373645-2017 - Bau Von Kliniken

İhale Tipi: Yapım İşleri
İlgili Sektörler: İnşaat, Yapım, Peyzaj, Taahhüt İşleri
Kurum: Logeo Seine Estuaire - Almanya
İhale Tarihi: 16 Kasım 2017 13:00

Temel

250 / 1 yıl
  • EKAP İhaleleri
  • Kurum İhaleleri
  • Doğrudan Teminler
  • İhale Alarmı - Sınırsız
  • İhale Takip - Sınırsız
  • Çoklu Rapor Alıcısı
  • Mobil Uygulama
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kurumsal

550 / 1 yıl
  • EKAP İhaleleri
  • Kurum İhaleleri
  • Doğrudan Teminler
  • İhale Alarmı - Sınırsız
  • İhale Takip - Sınırsız
  • Çoklu Rapor Alıcısı
  • Mobil Uygulama
  • +
  • İhale Sonuç İlanları
  • İlansız İhale Sonuçları
  • Sonuç Alarmları
  • KİK Kararları

  • Section I: Contracting authority
    • I.2) Type of the contracting authority
    • KMOL – Krankenhaus Märkisch-Oderland gGmbH
    • Prötzeler Chaussee 5
    • Strausberg
    • 15344
    • Country
    • DE
    • Krankenhaus Märkisch-Oderland gGmbH
    • Herrn Dipl.-Ing. Leue
    • E Mails
    • b.leue@khmol.de
    • +49 3345640171
    • Internet address(es)
    • http://www.krankenhaus-mol.de/
    • Further Information
    • Contact Data
    • SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH
    • Am Borsigturm 52
    • Berlin
    • 13507
    • Country
    • DE
    • Frau Engling
    • E Mails
    • kmol@skp-berlin.com
    • +49 3094633949
    • http://www.skp-berlin-gmbh.com/
    • Specifications And Additional Documents
    • Contact Data
    • SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH
    • Am Borsigturm 52
    • Berlin
    • Country
    • DE
    • Tenders Requests Applications Must Be Sent To
    • Contact Data
    • SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH
    • Am Borsigturm 52
    • Berlin
    • Country
    • DE
    • Type And Activities And Purchasing On Behalf
    • Type And Activities
    • Baumaßnahme durch Krankenhaus Märkisch-Oderland
    • Type Of Activity
    • HEALTH
    • I.4) Contract award on behalf of other contracting authorities
    • The contracting authority is purchasing on behalf of other contracting authorities: no
  • Section II:Object of the contract
    • Description
    • II.1.1) Title attributed to the contract by the contracting authority:
    • KMOL – Tischlerarbeiten I – Stahlzargen.
    • II.1.2) Type of contract and location of works, place of delivery or of performance:
    • WORKS
    • Location Nuts
    • Location
    • Prötzeler Chaussee 5, 15344 Strausberg.
    • Notice Involves
    • II.1.5) Short description of the contract or purchase(s)
    • Die Baumaßnahme umfasst den Neubau von Bauteil E, welches eine Anbindung an Bauteil A erhält.
    • Die hier ausgeschrieben Leistung umfasst:
    • Als Leistungsumfang für die Maßnahme wird eine Anzahl von ca. 120 Türen inklusive WC-Trennwandanlagen angegeben. Der Leistungsumfang umfasst nach Fertigstellung des Trockenbauers den Einbau der 2-teiligen Stahlzargen, diese werden im grundierten Zustand eingebaut. Die Montage der Türblätter erfolgt im August 2018 oder nach Abstimmung mit der Bauleitung.
    • Der Ausführungsbereich der beschriebenen Arbeiten befindet sich auf dem Gelände des Krankenhaus Märkisch-Oderland Betriebsteil Strausberg.
    • Während der Bauphase läuft der Klinikbetrieb auf dem Gelände des Krankenhauses weiter.
    • Aufgrund der unmittelbaren Nachbarschaft zu bestehenden Stationen haben sich alle Baumaßnahmen dem Klinikbetrieb unterzuordnen, die Baustellenordnung ist strikt einzuhalten. Sie wird, ebenso wie die Brandschutzordnung Bestandteil des Vertrages zwischen Bauherr und AN.
    • II.1.6) Common procurement vocabulary (CPV)
    • Cpv Main
    • Cpv Code
    • 45215130
    • II.1.7) Information about Government Procurement Agreement (GPA)
    • NO
    • F02 Division Into Lots
    • Accepted Variants
    • NO
    • II.2) Quantity or scope of the contract
    • Nature Quantity Scope
    • II.2.1) Total quantity or scope:
    • Der Neubau Bauteil E verbindet den Bestand in südlicher Ausrichtung auf zwei Geschossebenen.
    • Auf der nördlichen Seite verbindet sich der Neubau mit dem Altbau über 4 Geschossebenen.
    • Die Ebene 3 und 4 werden als Patienten- und Besprechungsräume genutzt.
    • Als Leistungsumfang für die Maßnahme wird eine Anzahl von ca. 120 Türen inklusive WC-Trennwandanlagen angegeben. Der Leistungsumfang umfasst nach Fertigstellung des Trockenbauers den Einbau der 2-teiligen Stahlzargen, diese werden im grundierten Zustand eingebaut.
    • No Options
    • No Recurrent Contract
    • II.3) Duration of the contract or time limit for completion
      Duration in months: (from the award of the contract)
    • Interval Date
    • Start Date = 03.04.2018
    • End Date = 31.08.2018
  • Section III: Legal, economic, financial and technical information
    • Contract Relating Conditions
    • Deposits Guarantees Required
    • Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 %.
    • Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 %.
    • No Existence Other Particular Conditions
    • F02 Conditions For Participation
    • III.2.1) Personal situation of economic operators, including requirements relating to enrolment on professional or trade register
    • Als Eigenerklärung vorzulegen:
    • (Formblatt 124 nach aktuellem Stand der VHB Bund)
    • — Angaben z. Umsatz i.d. letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, Bauleistungen u. a. Leistungen betreffend, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss d. Anteils bei gemeinsam m. anderen Unternehmen ausgeführten Aufträgen;
    • — Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind;
    • — Angabe der Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit gesondert ausgewiesenem technischen Leitungspersonal.
    • Nachweise sind auf gesondertes Verlangen der Vergabestelle innerhalb von 6 Kalendertagen vorzulegen.
    • F02 Economic Financial Capacity
    • III.2.2) Economic and financial ability
    • Siehe III.2.1).
    • Technical Capacity Lefti
    • IV.1) Type of procedure
    • Siehe III.2.1).
  • Section IV: Procedure
    • Type Of Procedure
    • IV.1.1) Type of procedure
    • Pt Open
    • IV.2) Award criteria
    • IV.2.1) Award criteria
    • Is Electronic Auction Usable
    • No Use Electronic Auction
    • IV.3) Administrative information
    • IV.3.1) File reference number attributed by the contracting authority:
    • SB-S-A18
    • Previous Publication Information Notice F2
    • Conditions Obtaining Specifications
    • Time Limit
    • 16
    • 11
    • 2017
    • 13:00
    • No Payable Documents
    • Receipt Limit Date = 16.11.2017 13:00
    • Language
    • DE
    • IV.3.7) Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender:
      Duration in months: (from the date stated for receipt of tender)
    • 30
    • Conditions For Opening Tenders
    • Date Time
    • 16
    • 11
    • 2017
    • Place Opening
    • Place Not Structured
    • Prötzeler Chaussee 5 in 15344 Strausberg.
    • Existence Authorised Persons
    • Bieter und Ihre bevollmächtigten Vertreter nach Anweisung.
  • Section VI: Complementary information
    • VI.1) Information about recurrenceThis is a recurrent procurement: no
    • Relates To Eu Project No
    • VI.3) Additional information
    • Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
    • http://cloud.skp-berlin.com/index.php/s/UpwVHvbjsohCDQA
    • VI.4) Procedures for appeal
    • VI.4.1) Body responsible for appeal procedures
    • Contact Data Without Responsible Name
    • Vergabekammer des Landes Brandenburg im Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten
    • Heinrich-Mann-Allee 107
    • Potsdam
    • 14473
    • +49 3318661610
    • Notice Dispatch Date = 18.09.2017